Info-Box

Uwe Altenscheidt

    Raum : C 005
    Telefon: 02151/5537-16

Schulsozialarbeit


Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

sehr gerne stelle ich mich Ihnen/Euch vor.

Mein Name ist Uwe Altenscheidt. Ich habe in den 80er Jahren in Essen und Düsseldorf Erziehungswissenschaften und Sozialpädagogik studiert. Hinzu kam eine dreijährige Zusatzausbildung in sozial-emotionalem Lernen mit Kindern und Jugendlichen. Seit 2002 arbeite ich als Sozialpädagoge an der RSO.

Die sozialpädagogische Aufgabe besteht darin, Kinder und Jugendliche in ihrer Schullaufbahn zu fördern. Als Sozialpädagoge habe ich ein offenes Ohr für alle Probleme der Kinder und Jugendlichen. Oft sind individuelle Hilfen zu organisieren, insbesondere in persönlichen Lebenskrisen, bei psychischen Erkrankungen, ADS/ADHS, Lern- und Leistungsstörungen, sowie bei Verhaltensauffälligkeiten und Schulverweigerung. Mobbing oder Konflikte unter Gleichaltrigen, sowie Probleme im Elternhaus können ebenso den Schulalltag sehr belasten. Eltern suchen vielfach Rat in Erziehungs- und Bildungsfragen. Gegebenenfalls bin ich bei der Vermittlung und Einbindung von von weiteren Hilfen für Sie da.

Meine Beratung erfolgt im Vertrauen und ist freiwillig. Es besteht für mich Schweigepflicht nach § 203 des StGB. Ich arbeite eng mit dem Kollegium zusammen und sehe mich als aktives Mitglied der Schulgemeinschaft.

Wenn Sie mich sprechen wollen: Mein Büro ist im Gebäude C, Raum 5. Ich bin telefonisch unter: 5537-16 zu erreichen. Sie können auch eine Nachricht bei Frau Kühnen, unsere Schulsekretärin hinterlassen. Ich melde mich bei Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen
Uwe Altenscheidt